Allerlei um die Pysanka und das Osterei


 

In Riwne,  Nordwesten der Ukraine, stolperten Archäologen in ein altes Wohnhaus über ein 950-jähriges Kyjiwer Tonei. Sie bestätigen, es ist das einzige Ei aus dieser Periode, das bis in unsere Zeit in dieser perfekten Zustand überlebte.

 

Leider ist der Text auf ukrainisch, aber das Bild ansehenswert.

 

http://www.radiosvoboda.org/content/article/25102278.html

                                                                                                http://1tv.com.ua/ru/news/2013/09/12/45378

 

 

500-jähriges Pysanka im Zentrum von Lwiw ausgegraben

 

Bei Grabungen im Zentrum von Lwiw, in der Schewska Strasse wurde diesesУнікальну писанку вдалось знайти львівським археологам під час вибору водозбірника на вул. einzigartige Pysanka-Osterei in eine Zisterne in einer Tiefe von 5,5 m gefunden. Dieser Fund stammt aus XV-XVI Jahrhundert.

 

 

http://zik.ua/ua/news/2013/08/08/423380

http://gre4ka.info/kultura/5506-naidavnisha-ukrainska-pysanka-rodom-z-volyni-foto

http://www.huffingtonpost.com/2013/08/09/easter-egg-ukraine-500-year-old-photo_n_3732610.html

 

 

Pysanka by Gucci

Vielleicht bringt die Herbstkollektion 2008 von Gucci, eine Vision der Wiederbelebung der Hippy-Mode ins Gedächtnis. Die Kombination von volkstümlichen Textilien, detailliertes Handwerk und „Babuschkas“ Wandteppichen erinnern an Pysanky (ukrainische traditionelle Ostereier).


 http://www.trenddelacreme.com/2008/12/pysanka-by-gucci.html

 

Oksana Mas

Look into eternity - Blick in die Ewigkeit

http://www.mas-art.com/works/installations/look-into-eternity

 

Sphere of Good and of Spiritual Renaissance

Sphäre des gute und des spirituelle Renaissance

http://www.mas-art.com/works/installations/sphere-of-good-and-of-spiritual-renaissance

 

Constitution - Verfassung

http://www.mas-art.com/works/installations/constitution

 

Biennale di Venezia

http://www.mas-art.com/works/installations/venice-biennale#/post-vs-proto-renaissance-02

 


Anatolij Timoschtschuk erklärt die Idee seines Pysanka:

 

"Mein Pysanka ist in drei aufgeteilt. Der untere grüne Teil symbolisiert den Fußballplatz. Die vertikalen, mehrfarbigen Streifen konvergieren oben in einem Element, das ins gesamte den Fußball symbolisiert.

So habe ich alle Farben benutzt die ich konnte. Darin kann man die Flagge meines Teams und die Flaggen der Herkunftsländer der Zenithspieler (Zenit Sankt Petersburg) sehen".

 

http://hatanm.org.ua/forum/index.php?topic=559.0

 

 

Boys Life Magazine - März 1962

Let's make Pysanky

 

Popular Mechanics , April 1944, pp. 88-89.         "Where Easter Eggs Rival The Rainbow."

 

Saalfelder Ostereierbaum

Saalfelder Ostereierbaum mit 9200 Eiern, aufgenommen am 24. März 2009

Der Saalfelder Ostereierbaum (oder Ostereierbaum in Saalfeld) ist ein durch seinen zur Osterzeit bestehenden Osterschmuckbehang bekannt gewordener Apfelbaum einer Familie im thüringischen Saalfeld. Er steht im Garten der Familie am südlichen Stadtrand im Wohngebiet Auf den Rödern.

 

Weitere Links:

http://www.eierbaum-saalfeld.de/

http://de.wikipedia.org/wiki/Saalfelder_Ostereierbaum

http://www.eierbaum-saalfeld.de/?seite=geschichte&lang=eng

 

Roz Chast                                                 http://rozchast.com/stuff.shtml